01-17

Von den Schneeflocken, obwohl sie fast bei Windstille fallen, schlägt doch keine dieselbe Richtung ein.

 

Die Schwärme der Wachholderdrosseln, die jetzt gemeinsam herumziehen, werden nie zu einem Geschwader. Sie bleiben Anhäufungen von Einzelexemplaren; mögen sie auch dem Herdentrieb folgen, sie gehorchen genauso dem Eigensinn.

 

Man sieht im Dorf, welches Dach fachgerecht isoliert ist: dort bleibt der Schnee länger liegen. Auch auf den Dächern, unter denen die Leute weggestorben sind, bleibt er. Die Toten haben den schönsten Schnee.

 

Beim Räumen im Kleiderschrank verabschiede sie sich von den Stücken, die sie fortwerfe, mit einem kurzen Dank. Das mache beiden Seiten die Trennung leichter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *