Auf dem Rhein die Fähre, die ans andere Ufer fährt, und ein Schwan, der gleichzeitig an das hiesige Ufer schwimmt, und der Ladekahn, der auf der Höhe der beiden rheinaufwärts fährt – ein Kräfteparallelogramm, in dem Schiff und Strömung die bestimmenden Kräfte sind. Und auch ein Parallelogramm der Anmut, in dem Fähre und Schwan dominieren.

 

Die Scheu, die Mailnachrichten und die Adresse eines verstorbenen lieben Menschen zu löschen. Indem ich sie stehen lasse, behalte ich sie im Kreis derer, mit denen ich täglich verkehre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *