Monthly Archives: September 2019

Dass es Herbst geworden ist, merkt man auch daran, dass die Fliegen schwerer geworden sind, sie wirken wie angefeuchtet, ihr Surren ist tiefer, als ob sie in einen anderen Gang geschaltet hätten.   Vom Wind bewegte Spinnfäden, auf denen Lichtblitze hin und her eilen wie verschlüsselte Botschaften.   Allmählich werden draussen die Deckfarben dünner und die Linien treten hervor. Durch… Read more →