Gestern die Hinrichtung des Mehrfachmörders Gilbert Ray Postelle via Giftspritze in Oklahoma. Dazu das Bild einer Todeszelle, in dem die Liege steht, weiss überzogen, mit vier schwarzen Gurten. Davor aber ein Schemel, mit dessen Hilfe der zum Tod Verurteilte sein Schafott bequemer besteigen kann. Eine beflissene Hilfestellung der Dienstleistungsgesellschaft, die dem Delinquenten den letzten Schritt erleichtern soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *