Hummelstille: Es ist so still, dass man die Hummeln über den Gräsern summen hört.

 

Was ich sehe, höre ich nicht, was ich höre, rieche ich nicht, was ich rieche, schmecke ich nicht, was ich schmecke, spüre ich nicht. Erst im Zusammenspiel werden die Sinne zu mehr, als was jeder einzelne ist, und machen die Welt erfahrbar, erkennbar.

Was ich sehe, siehst du nicht, was du siehst, sieht er nicht … etc. … Erst im Zusammenspiel werden die Menschen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *