Beim Passieren des Bauernhofs am Hang kommen mir vier Katzen entgegen, ein Hund bellt, im Spalt der Stalltür sind die Flanken der Kühe zu sehen. Die Inszenierung „Damals bei uns daheim“ ist im Gang, die Akteure kennen ihre Rolle, alles ist an seinem Platz. Der Regisseur hat sich zurückgezogen, er hört im Wohnhaus bei offenem Fenster die Nachrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *